Objekt 3 von 3
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Mainz: frisch sanierte 3-Zimmerwohnung | Mainz-Neustadt

Objekt-Nr.: K171OG
  •  Wohngegend
  •  Flur
  •  Wohnzimmer
  •  Schlafzimmer
  •  Kinderzimmer
  •  Küche
  •  Balkon
  •  Ausblick Balkon
  •  Badezimmer
  •  Wanne
  •  Nachbarschaft
  •  Außenansicht
  •  Wohngegend
  •  
  •  
Wohngegend
Flur
Wohnzimmer
Schlafzimmer
Kinderzimmer
Küche
Balkon
Ausblick Balkon
Badezimmer
Wanne
Nachbarschaft
Außenansicht
Wohngegend
 
 
Schnellkontakt
Zusätzliches Infomaterial
Zusätzliches Infomaterial
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
55118 Mainz
Rheinland-Pfalz
Stadtteil:
Neustadt
mtl. Kaltmiete:
735 €
Wohnfläche ca.:
61,50 m²
Zimmeranzahl:
3
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Wohnungstyp:
Etagenwohnung
Etage:
1
Etagenanzahl:
5
Warmmiete inkl. NK:
980 €
Nebenkosten:
170 €
Heizkosten:
75 €
Bad:
Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
1
Balkon:
1
Raucher:
nur an Nichtraucher
Keller:
Abstellraum
Möbliert:
nein
Haustiere:
nach Vereinbarung
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2022
Qualität der Ausstattung:
normal
Baujahr:
1953
Bezugsfrei ab:
15.01.2023
Zustand:
Erstbezug nach Sanierung
Heizung:
Etagenheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig vom 21.07.2015 bis 20.07.2025
Energieeffizienz-Klasse:
D
Energieverbrauchs-Kennwert:
108 kWh/(m²*a)
Kaution/ Genossenschaftsanteile:
2.205,00 €
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Frisch saniert wartet diese schöne 3-Zimmerwohnung in der Mainzer Neustadt auf neue Bewohner.

Die Wohnung liegt im 1. Obergeschoss des Mehrfamilienhauses, welches sich über 5 Etagen erstreckt.

Ende des letzten Jahres wurde die gesamte Wohnung saniert.

Das großzügige Wohnzimmer, die beiden Schlafzimmer, der Flur und die Küche mit angrenzendem Balkon wurden mit Vinylböden in warmen Holztönen ausgestattet und das Badezimmer neu gefliest in hellen und modernen weiß-grau-Tönen.

Zur Wohnung gehört außerdem ein Kellerraum und für die Gemeinschaft gibt es Abstellflächen für die Fahrräder.

Zum Haus gehören 3 KFZ-Stellplätze, die (je nach Verfügbarkeit) angemietet werden können.

Ausstattung:
- 3 Zimmer
- Balkon
- Badewanne und Tageslichtbad
- Kellerraum
- Fahrradabstellraum
- KFZ-Stellplatz (optional / nach Verfügbarkeit)
- Gas-Etagenheizung (mtl. ca. 75 € / eigener Gasvertrag mit Versorger)
- frisch saniert (Fertigstellung 12/2022)
Lage:
Vom Hauptbahnhof über die Boppstraße Richtung Rheinufer oder Mombach - hier ist die Neustadt angesiedelt. Zwischen den Wohnblöcken gibt es zahlreiche interessante Läden und Plätze, die das Leben besonders für Studierende attraktiv machen.

Wer in der Neustadt wohnt, hat nicht nur einen kurzen Weg zur Uni, sondern auch eine schöne Nachbarschaft im vielleicht facettenreichsten Teil von Mainz. Alteingesessene Mainzer, Bürger mit Migrationshintergrund und junge Studierende kommen hier zusammen und bilden den bevölkerungsstärksten Stadtteil.

Zwischen Mombach und der Altstadt, durch den Rhein zu Wiesbaden abgegrenzt, lässt sich für jedes Anliegen ein Geschäft finden. Und natürlich dürfen auch hier die Feierlichkeiten nicht fehlen, die Mainz ausmachen: So startet beispielsweise der berühmte Rosenmontagsumzug in der Neustadt.

(...)

Der Hauptbahnhof ist von der ganzen Neustadt aus gut erreichbar und die Anbindung an alle umliegenden Städte damit gegeben. Viele Bushaltestellen ermöglichen auch den direkten Weg zur Uni, Richtung Altstadt oder Richtung Mombach.

Lediglich mit dem Auto ist es nicht allzu leicht, sich fortzubewegen: Viele Einbahnstraßen und wenige Parkplätze dämmen den Autoverkehr bewusst ein, um die Neustadt fußgängerfreundlich und leise zu machen.

Für viele Anwohner ist das Fahrrad daher das ideale Fortbewegungsmittel, was die MVG durch ihre gelben Mieträder unterstützt. Mit dem Rad ist kein Weg innerhalb des Stadtteils länger als zehn Minuten.

(...) Quelle: www.campus-mainz.net
Sonstiges:
Ihr Interesse ist geweckt? Melden Sie sich direkt bei mir!

Die Wohnung ist aktuell noch etwas von Baustaub überzogen - nach Absprache kann vor Einzug noch eine Reinigung erfolgen.

Die Wohnung wird mittels einer Gasetagenheizung geheizt. Der Mieter
meldet sich selbst beim Versorger an und zahlt die Gaskosten direkt an
diesen. Die hier eingerechneten 75 € sind auf Basis der Angaben der
Vormieter.

Besichtigungen werden nur unter Beachtung der geltenden Corona-Schutzbestimmungen durchgeführt.

Die von mir gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Eigentümers.

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden.

Zurück zur Übersicht