Objekt 2 von 8
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Wiesbaden: Imbiss zu verkaufen in stark frequentierter Lage im Gewerbegebiet WI-Nordenstadt

Objekt-Nr.: ImbNo
  •  Start
  •  Außen
  •  Eingang
  •  Außenbereich
  •  Außenbereich
  •  Straße
  •  Pavillon
  •  
  •  
  •  
Start
Außen
Eingang
Außenbereich
Außenbereich
Straße
Pavillon
 
 
 
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
65205 Wiesbaden
Hessen
Stadtteil:
Nordenstadt
Gebiet:
Gewerbegebiet
Objektart:
Restaurant
Preis:
Preis auf Anfrage
Gesamtfläche ca.:
130 m²
Gastraumfläche ca.:
50 m²
Verfügbar ab:
nach Absprache
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2022
Qualität der Ausstattung:
normal
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
5,95 % des not. beurkundeten Kaufpreises inkl. 19%
Zimmeranzahl:
1
Zustand:
nach Vereinbarung
Heizung:
Radiatoren
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Mitten im Gewerbegebiet von Wiesbaden-Nordenstadt, umgeben von vielen Geschäften, Büros, Gewerbetreibenden und mit direktem Anschluss an die Autobahn befindet sich der "Nordenstadter Imbiss".

Der Imbiss in Containerbauweise beeindruckt mit seiner großen Küche, ausgestattet mit allem, was das Herz der neuen Imbissbetreiber höher schlagen lässt:

x 2 (Gastronomie-) Kühlschränke
x 2 (Gastronomie-) Tiefkühlschränke
x 3 Fritteusen
x Pommeswärmer
x große Gas-Grillplatte
x kleine Grillplatte
x 2-flammiger Gasherd

x Haubenspüler (Baujahr 2022 der Firma Smeg)
x Gastronomie-Doppelwaschbecken (2022)
x großer Pizzakühltisch mit Saladette (2022)
x 4-flammiger Gasherd mit 32Watt Gas-Backofen (2022)
x Edelstahlarbeitsschrank mit Schiebetüren (2022)
x Elektro-Pizzaofen 4x4 30cm

Der Küchenbereich mit angrenzender Personaltoilette ist durch eine Theke vom kleinen Gastraum getrennt.

Im Gastraum stehen Ihnen 4 Bistrotische mit insgesamt 12 Barhockern, sowie 2 Toiletten (Damentoilette und Herrentoilette mit Kabine und Pissoir).

Der Imbiss hat eine Terrasse mit fester Überdachung und 3 Bistrotischen. Außerdem gibt es einen Pavillon vor dem Imbiss, in dem 2 Bierzeltgarnituren Platz finden.

Der Imbiss lockt neben den Mitarbeitern der umliegenden Gewerbetreibenden auch diejenigen an, die von der Autobahn aus schnell eine leckere Kleinigkeit genießen möchten. Auch die Abholung und Lieferung von Pizzen und Co wurde gut angenommen.

Weitere Umsätze können durch die 2 Spielautomaten im Innenbereich des Imbiss generiert werden.

Es wird nur der Aufbau verkauft, nicht der Grund und Boden - dieser wird vom Eigentümer gepachtet.

Die Parkplätze auf dem gesamten Gelände stehen sowohl den Einkaufsmärkten, als auch dem Pächter der Imbissfläche zur Verfügung.
Lage:
Standort für Forschung und Technologie – Nordenstadt und Delkenheim sind traditionelle Wirtschaftsstandorte mit Zukunft

Weit mehr als 1000 Unternehmen haben sich insgesamt in Nordenstadt und Delkenheim angesiedelt. Darunter ist zum Beispiel ein so bekannter Name wie die Würth-Gruppe, die als Weltmarktführer im Bereich Handel mit Montage- und Befestigungsmaterial eine Niederlassung in Nordstadt betreibt. Auch die Telekom ist in den beiden Wiesbadener Stadtteilen aktiv und hat dort Ende vergangenen Jahres ihr Netz ausgebaut. Geschwindigkeiten bis zu 50 Megabit pro Sekunde können jetzt beim Surfen im Internet erreicht werden. Dazu wurden 41 neue Verteilerkästen mit VDSL-Technik (Very High Speed Digital Subskribier Line) ausgestattet oder neu aufgestellt. Das ist vor allem für den Wirtschaftsstandort von Bedeutung. Leistungsstarke Internetzugänge sind heute überall eine wichtige Voraussetzung für wirtschaftliches Wachstum.

Von der Offensive der Telekom profitieren nicht nur einzelne Unternehmen in Nordenstadt und Delkenheim. Ganz besonders nützlich ist sie auch für das Gewerbegebiet Max-Planck-Park. Hier haben sich vor allem innovative und technologisch orientierte Unternehmen angesiedelt. Damit ist das rund 22 Hektar große Areal in Delkenheim ein idealer Standort für Forschung und Technologie, das durch den fortschrittlichen High Speed-Internetzugang zusätzlich deutlich an Attraktivität hinzugewonnen hat.

Aber auch traditionelle Bauernhöfe mit Direktvertrieb ihrer landwirtschaftlichen Produkte, alteingesessene Gewerbetreibende und Dienstleister haben in Nordstadt und Delkenheim neben modernster Technologie ihre festen Platz. Sie sorgen nicht nur für die Nahversorung der Bevölkerung, den Wohnungsbau und die Infrastruktur der Orte, sondern sind auch wichtige Zulieferer für Unternehmen wie die Würth-Gruppe.

(Quelle: www.total-lokal.de)

**************************************************

Direkte Anbindung an die Autobahn - die Ab- & Auffahrt ist binnen nur einer Minute erreicht.

Öffentlicher Nahverkehr - die Buslinie aus Wiesbaden hält in direkter Nähe.

Einkaufszentrum - Globus, Aldi, REWE, LIDL etc. - es haben sich alle großen Discounter in der Nähe niedergelassen.

Wiesbaden - in ca. 10 Minuten in der Innenstadt Wiesbaden.

Mainz - in ca. 15 Minuten in der Innenstadt Mainz.

Frankfurt - in ca. 25 Minuten in der Innenstadt Frankfurt.

Flughafen Rhein-Main - in ca. 20 Minuten am Flughafen Rhein-Main.
Sonstiges:
Ihr Interesse ist geweckt?

Super!

Melden Sie sich direkt bei mir und klären Sie eventuelle Fragen, und/oder vereinbaren Sie einen Termin zur vor-Ort-Besichtigung!
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 5,95 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis fällig. Die Provision ist vom Käufer zu zahlen.
Anmerkung:
Die von mir gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
 
Bei Bedarf empfehle ich Ihnen gerne Finanzierungsexperten, die Sie mit mir auf dem Weg zu Ihrer Wunschimmobilie begleiten.

Zurück zur Übersicht